Julia Planyavsky

Spezialgebiete: ggf Fasten- und Gesundheitstrainerin, Ernährungswissenschafterin, Fitnesstrainerin, Yoga

Fasten heißt für mich, sich erlauben ruhiger zu werden, in sich hineinspüren, was man wirklich braucht. Freude, Genuss und Dankbarkeit am Essen wieder zu entdecken. Es ist ein Puzzlestück für ein gesundes, langes Leben.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie NEUgeboren fühlen, denn Sie drücken Ihre einzige Reset-Taste.

„Unsere wahre Aufgabe ist es, glücklich zu sein.“ – Dalai Lama

 

Mag.  Lotte Krisper-Ullyett

Spezialgebiete: ggf Fasten und Gesundheitstrainerin, Fastenwandern und Fastentrekking,

Fasten/Gesundheit heißt für mich, durch das gemächliche Wandern und Fasten in den Bergen in meine ursprüngliche Kraft zu kommen, so wie ich sie aus meiner Kindheit kennne. Immer wieder komme ich dann ins Staunen und frage mich, warum überhaupt etwas ist und nicht vielmehr nichts, und freue mich und bin unendlich dankbar für das, was da ist!

Motto: „Fasten ist der paradiesische Zustand der Bedürfnislosigkeit.” (Hellmut Lützner)

Monika Drabek

Schlosssee 2/222 ,
2522  Oberwaltersdorf

 0676/601 62 92
 monika.drabek@gmx.at

Spezialgebiete: Fasten- und Gesundheitstraining (ggf), Dipl. Kräuterpädagogin, Dipl. Ernährungsmanagerin, Kompetenzberaterin nach Dr. Ewald Töth, Säure-Basen-Haushalt, Darmreinigung

Gesundheit/Fasten bedeutet für mich sich in seinem Körper wohlzufühlen, stabil und sicher in seiner Mitte zu sein und Körper, Geist und Seele in einen harmonischen Einklang zu bringen. Fasten ist für mich wie das Betätigen eines Reset-Knopfes. Der Körper stellt sich sozusagen wieder auf „Werkseinstellung“ zurück. Körper und Geist werden von ungesundem Ballast und Gedanken befreit und es stellt sich wieder Selbstvertrauen ein, ein Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und den eigenen Körper.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie neugeboren fühlen, weil Sie lernen, sich auf das Wesentliche zu besinnen und sich bewusst werden, mit wie wenig Sie eigentlich auskommen. Sie entledigen sich von körperlichem und seelischem Ballast, schärfen Ihre Sinne und fühlen sich wieder jung und erfrischt. Das ist Entschleunigung pur. Durch Fasten gewinnen Sie wieder an Energie und Beweglichkeit und Sie werden erfahren, dass Fasten keinen Verzicht sondern einen Gewinn bedeutet.

Ich begleite Sie in meiner Fastenwoche mit viel Empathie, bin immer für Sie da und unterstütze Sie wo es nur geht. In einer kleinen überschaubaren Gruppe gehen wir jeden Tag in die Natur, sammeln Wildkräuter und bereiten uns gemeinsam unseren Fastentee zu. Viele praktische Tipps rund ums Fasten und die unterstützende Kraft von Wildkräutern, das Zubereiten einer Fastensuppe und von leckerem Fastenbrot für danach sowie gemeinsame Bewegungseinheiten runden unsere Fastenwoche ab. Es bleiben Ihnen aber auch genügend Ruhe und Zeit für sich selbst.

„Reich wird man erst durch die Dinge, die man nicht begehrt“ (Mahatma Gandhi)

 

Astrid Rericha

Spezialgebiete: Fasten- und Gesundheitstrainerin (ggf), Systemischer Gesundheitscoach, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Wanderführerin

Fasten/Gesundheit bedeutet für mich Psyche und Körper in Einklang zu bringen.

Fasten ist hierzu ein hilfreicher Prozess, es reinigt nicht nur den Körper, sondern auch Geist und Seele.

Sich Auszeit zu nehmen vom Alltag, ganz nach seinen individuellen Bedürfnissen zu leben, das zu tun was einem gut tut und man in dem Moment braucht.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie neugeboren fühlen, weil ich Sie behutsam, empathisch und unterstützend durch Ihren Fastenprozess begleite.

Sie fühlen sich nach einer Woche Fasten frei, energie- und kraftvoll und Sie können gestärkt wieder in Ihren Alltag einsteigen.

„Der Mensch kann nur aus sich selbst gesund werden, kein anderer kann ihn gesund machen“ (Herakilt)

 

Karin Hartmann

Spezialgebiete: ggf Fasten- und Gesundheitstrainerin, ggf Basenfasten-Vitaltrainerin, Dipl. Kräuterpädagogin, FASTEN rund um den Neusiedlersee, TEM Wyda-Trainerin, Wanderführerin, Trommeln

Fasten bedeutet für mich: Gesund & Fit bleiben! Freiheit, Lebensfreude, Klarheit, Kreativität, Kräftigung von Körper, Geist und Seele.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie Neugeboren fühlen, weil das Fasten selbst Sie einfach beflügeln wird! Bei unseren ausgedehnten Spaziergängen nehmen wir die Natur mit all unseren Sinnen wahr und stärken die Verbindung mit ihr durch das Praktizieren von Wyda, dem Yoga der Kelten. Achtsam und bewusst genießen wir unsere Auszeit. Wir halten Ausschau nach wertvollen Wildkräutern und nehmen uns ausreichend Zeit zur Innenschau. Gestärkt und motiviert kehren wir in einen gesunden Alltag zurück.

“Jeder kann zaubern, jeder kann seine Ziele erreichen, wenn er denken kann, wenn er warten kann, wenn er fasten kann.” Hermann Hesse, Siddhartha

„Gesundheit bekommt man nicht im Handel, sondern durch den Lebenswandel. “ (Sebastian Kneipp)

 

Karin Rittenschober

Spezialgebiete: Dipl. Ernährungstrainerin, Basenfasten-Vitaltrainerin, MikronährstoffCoach®

Fasten/Gesundheit heißt für mich: Basenfasten ist nicht nur eine Ernährungsform für mich, sondern auch ein Lebensstil, welcher tief in die persönliche Entwicklung hinein reicht.

Warum ich mich für Gesundheit engagiere: 

Mir haben es die berufsbegleitenden Formen angetan,  weil damit auch jene in den Genuss des Fastens kommen können, die sich dafür nicht eine Woche beruflich und privat freimachen können oder wollen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass eines der größten Probleme im Alltag der Energiemangel ist. Die beruflichen und privaten Herausforderungen scheinen alle Energie aufzusaugen, sodass man nur mehr die Alltagspflichten erledigt und kaum mehr Lust auf anderes hat. Durch Basenfasten schöpft man wieder neue Energie und Vitalität.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie neugeboren fühlen, weil Basenfasten eine sanfte, genussvolle Methode ist und Sie sich auf mehreren Ebenen entlastet fühlen werden.

Basenfasten mit Genuß

 

Ulrike Lackner

Primsleitenstraße 21,
3370  Ybbs/Donau

 0676/5340397
 info@blug.at
 https://bewusstlebenundgeniessen.at/

Spezialgebiete: Mein Spezialgebiet oder auch zusätzliches Angebot in den Fastenwochen ist eine sehr persönliche und individuelle Stressbewältigung. Ich achte darauf, dass die Lebensumstände im Ganzen betrachtet werden, nur so kann man auch den persönlichen Lebens- und Wirkungskreis beeinflussen.

Ich habe in 26 Jahren meiner Tätigkeit im Sozialbereich mit vielen Persönlichkeiten gearbeitet und mit meinen zahlreichen Ausbildungen ein vielfältiges Repertoire geschaffen, das viele Lösungsansätze bieten kann.

  • Trainerin zur Stressbewältigung und Burnout Prävention
  • Trainerin für Gruppendynamik und Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Fastenleiterin und leidenschaftliche Köchin der vegetarischen und veganen Küche

Fasten/Gesundheit heißt für mich, sich dem Luxus hinzugeben, sich bewusst Zeit zu nehmen und diese nur für sich selbst zu nutzen.

Fühlen – begreifen – wahrnehmen was wichtig erscheint.

Die Erfahrung was es heißt, nicht essen zu müssen und sich trotzdem dabei wohl und fit zu fühlen, ist ein Erlebnis, das man meiner Meinung nach, einmal im Leben gemacht haben soll.

In unserem überfüllten Leben ist die Leere eine Bereicherung.

Man erlebt ein derartiges Glücksgefühl und eine tiefe Zufriedenheit mit sich selbst und der Welt.

Ich faste schon seit vielen Jahren und bin oft mit einer wichtigen Erkenntnis für mein Leben heimgekommen. Durch die körperliche Leere werde ich auch in meinem Kopf geklärt und kann dadurch meine Gedanken gezielt umsetzen.

 Warum ich mich für Gesundheit engagiere, Gesundheit und die damit verbundene Lebensweise war für mich schon in sehr jungen Jahren ein wichtiger Faktor. Immer wieder wurde ich in meinem Umfeld mit Krankheit und Gesundheit konfrontiert. Irgendwann kam der Entschluss mich nicht nur privat sondern auch beruflich damit zu beschäftigen. Die Erfahrungen auf diesem Weg teile ich gerne und freue mich immer wieder auf neue Impulse.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie Neugeboren fühlen:

  • weil Sie nicht nur punktuell und ausschnittsweise Ihr Anliegen bearbeiten sondern, die eigene Person als ganzes Wesen betrachten.
  • SEIN können und dies auch zulassen, steht bei mir an oberster Stelle.
  • Die Erfahrung zu machen, was es bedeutet den Moment, den Augenblick mit Hingabe zu genießen und wahrzunehmen.
  • In der Reduktion aus dem Vollen schöpfen und dabei erfüllt zu sein.
  • Sich anzunehmen so wie man ist – und so ist es gut!

 Motto

„Bewusst leben und genießen“

 

 

Rita  Dumfart-Schürz

Spezialgebiete: Waldfasten und Waldbaden, Ambulantes–Fasten, Fasten in Hotels, Hildegard von Bingen Workshops und Hildegard-Fasten, Referentin an der Volkshochschule, BFI und Wifi, Vorträge, (Koch)-Workshops, Kochen mit Wildkräutern, Lebensmittel verwenden statt Verschwenden

Fasten/Gesundheit heißt für mich, sich Zeit nehmen für sich selbst. Es kommt auch die Erkenntnis, dass man ohne feste Nahrung mehr Vitalität und darüber hinaus mehr Lebensenergie erreichen kann. Auch Krankheiten können reduziert werden.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie Neugeboren fühlen, weil Sie sich in der Fastenwoche neu kennen lernen. Körper, Geist und Seele werden gereinigt. In der Fastenwoche erreichen Sie eine neue Lebenseinstellung.  Regionale und saisonale Bio-Lebensmittel werden Ihnen nähergebracht.  Bei unseren Spaziergängen werden wir Wildkräuter entdecken und das Kräuterwissen einfließen lassen. Sinneseindrücke in der Natur, durch Ruhe, Luft, Sonne, Wind und Regen können wahre Wunder wachrufen. 

Warum ich mich für Kindergesundheit engagiere: Kinder sind die Erwachsenen von morgen und die Vorbilder ihrer Kinder und unserer Gesellschaft. Es soll ihnen möglich sein, sich in der Natur zu bewegen, zu sehen wie unsere Lebensmittel gepflanzt, wie geerntet wird und wie sie roh oder gekocht schmecken. Welche Wildkräuter wachsen rund ums Haus? Wie leben unsere Nutztiere, was geschieht damit?  Kochworkshops mit Kindern sind eine Wohltat für die Seele, wenn man sieht mit welcher Begeisterung Kinder kochen und essen.

Die Natur ist der größte Kinderspielplatz, er fördert die Bewegung die Kreativität.  Bewegung und „schmackhafte“ (gesunde) Ernährung sind zwei sehr wichtige Säulen in ihrem Leben.

 

Wem genug zu wenig ist, dem ist nichts genug.

(Epikur, griechischer Philosoph)

Die besten (Kinder)-Ärzte der Welt sind Dr.Föhlich, Dr.Essen und Dr.Ruhe.”

(Jonathan Swift)

Ich kann auf das Fasten ebenso wenig verzichten wie auf meine Augen. Was die Augen für die äußere Welt sind, ist das Fasten für die innere.

(Mahatma Gandhi)