Daniela Untermoser

Spezialgebiete: Basen Vitaltrainerin, Fasten-Gesundheitstrainerin, TCM Ernährungsberaterin i.A., Ambulante Fastenwochen in der Apotheke Seeboden

Fasten/ Gesundheit heißt für mich: Eigenverantwortung übernehmen, denn jeder kann selbst etwas für die eigene Gesundheit und das eigene Wohlbefinden tun.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie NEUgeboren fühlen: Für mich ist es das Schönste, wenn ich sehe, wie sehr die Teilnehmer bereits nach ein paar Tagen  AUFBLÜHEN. Die Fastenden fühlen sich rundum wohl in ihrem Körper und für viele ist diese Woche der Ansporn für Veränderung und Neubeginn.

„Tu deinem Leib Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“
(Teresa von Avila)

Corinna  Guggenberger-Holl

Spezialgebiete: Sozialpädagogik, Kinderkochworkshops, Kinderyoga, Kinderanimation- und Kinderpartymanagement, Ernährung, Naturerfahrungen, Bewegung, Entspannung,  ggf klein und gesund!® Trainerin, Kinderyogalehrerin

Warum ich mich für Kindergesundheit engagiere: Kinder kommen mit so viel Potential auf diese Welt und von diesem Überangebot bleibt nur erhalten, was durch individuelle Erfahrungen genutzt wurde. Deshalb ist mir ein Lernen „mit allen Sinnen“ so wichtig, und mit diesem Anspruch gestalte ich meine sämtlichen Angebote, die ich für Kinder setze. Alles, was mit Begeisterung ausgeübt wird, bleibt im Gehirn verankert und die Offenheit und Begeisterungsfähigkeit der Kinder ist ihr größter Schatz. Es ist die Pflicht von uns Erwachsenen, mit diesem Schatz achtsam umzugehen und den Kindern die nötigen Erfahrungsräume zu bieten.

Gesundheit heißt für mich: „Mens sana in corpore sano“ – „Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“

Durch meine Seminare werden sie sich wie neugeboren fühlen weil: bei allen meinen Angeboten der Grundgedanke „mit allen Sinnen“ im Zentrum steht. Sich auf das Wesentliche reduzieren, den eigenen Körper zu spüren und ernst zu nehmen, auf seine Signale zu achten und davon ausgehend das Gegenüber zu erkennen und Empathie zu entwickeln, ist wesentlich für ein soziales Miteinander. Nicht Vergleichen und Bewerten machen uns zu einem glücklichen Menschen, sondern gelungene Beziehung zur Welt, in der wir alle leben.

„ Kinder brauchen Erfahrungsräume, in denen sie sich selbst bilden und an sich selbst erfahren können.“  Prof.Dr. Gerald Hüther

Dr. med.  Tatjana Kampuš

Spezialgebiete: Gesundheitsförderung, Ernährungsexpertin, Workshops mit Kindern (Ernährung, Bewegung, Seelische Gesundheit), Workshops und Vorträge für PädagogInnen und Eltern, Kinderyoga, Adipositastrainerin für Kinder und Jugendliche, Ärztin für Allgemeinmedizin und Hals-Nase-Ohren-Fachärztin.

Gesundheit heißt für mich, mit Körper, Seele und Geist im Gleichgewicht zu sein.

Warum ich mich für Kindergesundheit engagiere: Kinder kommen perfekt auf die Welt – sie lieben, sie spüren, sie gedeihen. In der Hektik des Alltags kann es sein, dass sie sich zunehmend verlieren. Helfen wir den Kindern doch das zu behalten, was ihnen in die Wiege gelegt wurde. Denn die Geschenke des Lebens zu wahren, ist einfacher, als sie im Erwachsenenalter wieder zu erlernen.

„Was man als Kind lieben lernt, bleibt ein Leben lang“. Bieten wir unseren Kindern neben Wertschätzung und Ruhe auch vollwertige Ernährung und ausreichend Bewegung.“

Mein Lebensmotto: Finde und gehe den Weg deines Herzens.

Mag.  Anita Pfennich

Warum ich mich für Kindergesundheit engagiere: Weil das größte Kapital, das Kinder zu Anfang geschenkt bekommen, ist ihre Gesundheit. Die Kindheit sollte mit viel Liebe begleitet und mit wertvoller Nahrung, Kreativität und Bewegung genährt werden. In einer ganzheitlichen gesunden Entwicklung steckt ihr ganzes Potential. Liebe ist die wichtigste Variable!

Melitta Dragan

Ponfeldstr. 11,
9061  Wölfnitz

 0650/4323603
 0463/43236
 0463/43236
 josef.dragan@gmx.at

Veronika Gaugeler-Senitza MAS

Spezialgebiete: Gesundheits-Yoga (YAA), Nordic Walking Instructor (NWO)

Fasten heißt für mich: zu Wesentlichem im Leben gelangen, zur inneren und äußeren Klärung.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie NEUgeboren fühlen, weil leichter werden an Leib und Seele Raum schafft für Klarheit und Stärke und Tore zu inneren Räumen und bislang unentdeckten Ressourcen ermöglicht. Heilfasten ist ein Weg zu mehr Sinn, Erfüllung und Freude im täglichen Leben.

„Die Fastenzeiten sind Teil meines Wesens. Ich kann auf sie ebenso wenig verzichten wie auf meine Augen.
Was die Augen für die äußere Welt sind, das ist das Fasten für die innere.“ (Mahatma Gandhi)

Monika Höfler

Lurnfelderstrasse 33,
9851  Lieserbrücke

 0676/7285002
 04762/4950
 monika@hoefler-1.eu

Spezialgebiet: Nordic Walking Instructor (NWO)

Fasten /Gesundheit heißt für mich sich wie Blüten dem Sinn des Lebens öffnen. Die Sonne suchen.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie NEUgeboren fühlen, weil Sie einen Urlaub für Körper, Geist und Seele genießen werden.


Wir lernen durch Erlebnis und Gespräch.

Elisabeth Stürzenbecher-Fellner

Spezialgebiete: Fastenwanderungen am Hemmapilgerweg

Fasten /Gesundheit heißt für mich in der Mitte sein, mich wohlfühlen und aus dem Herzen lächeln. Fasten und die wunderbaren Reize der Natur helfen mir dorthin zurückzufinden wenn mich der Lärm, die Schnelligkeit, der Leistungsdruck des Alltags zu sehr „verrückt“ haben.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie NEUgeboren fühlen, weil: Sie sich selbst mit einer „Fastenpilgerwanderung“ ein großes Geschenk machen. Mit jedem Schritt kommen Sie Ihrem Ziel „sich selbst“ näher.

„Achtsames Gehen ist „Beten mit den Füßen“ und Meditation in Bewegung“.

Mag.  Ursula Themessl-Jäger

Spezialgebiete:
Integrationspädagogin
Sensitive Lebensberaterin nach Sonnenschmidt und Knauss
Stresslösung über EFT Klopfakupressur
Kooperation Fraueninitiative Lateinamerika: Sinnvoll kaufen- fair handeln
Kl.u.ge Familienfreizeit: Farberlebnis in der Wollwerkstatt Eliot- Naturfarbenmalen, kreatives Arbeiten mit gefärbter Wolle
Projekt „ Lebenskreislauf“ Säen, Pflegen, Ernten, Essen
Lagerfeuer: Zeit für Singen, Essen und Geschichten
Sinnvoll Süßen mit Birkenzucker
Die kl.u.ge Jause
Sommerprogramm: Freizeit am Wiesengrund für Kinder ab 7 Jahren

Warum ich mich für Kindergesundheit engagiere:
Kinder bringen Lebensfreude in diese Welt. Alles was sie brauchen um sich diese Lebensfreude bis ins Erwachsenenalter zu erhalten, ist ehrliches Interesse für Ihre Lebenswelt und ihre Begabungen. Genauso vielfältig wie sie selber es sind, sollten auch ihre Möglichkeiten sein, dieser Welt und sich selbst zu begegnen.
Vielfalt in der Nahrung, im Spiel, im kreativen Ausdruck, im Umgang mit ihren Gefühlen schafft Wahlmöglichkeiten auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Es macht mir unheimlich viel Freude, Kinder auf ihrem Weg ein Stück zu begleiten.