ggf Netwalk 26.9.- 2.10. am Hemma Pilgerweg

Sich online vernetzen tut gut, aber “gemeinsam gehend fasten” finden wir noch besser!

In diesem Sinne laden wir alle ggf Mitglieder zum ggf Netwalk ein. Unsere Vision: ggf Trainer*innen und Mitglieder,  jung und alt, kommen von nah und fern zusammen und gehen gemeinsam fastend (Buchinger/Lützner) den Hemma Pilgerweg. Es gibt Zeit zum Gehen, Zeit zum Liegen, Zeit zum Schweigen, Zeit zum Lernen, Zeit zu Vernetzen und Zeit um innezuhalten: Wohin gehen wir, die ggf, die Welt?

Wir starten am Sonntag zu Mittag in Bleiburg, wo uns ggf Vorstandsmitglied Hans-Peter Premur kulturelle Einblicke gibt und uns auf die Woche spirituell einstimmt. Je nach Teilnehmeranzahl werden wir uns während des Wanderns in kleinere Gruppen aufteilen, jeweils geführt von ggf Fastenwanderführer*innen. Die Streckenführung verläuft über Pirkdorfer See – Hemmaberg – Eberndorf – Völkermarkt – Diex- Hochfeistritz – Brückl – Christophberg – Magdalensberg – Hochosterwitz – St. Georgen – Schloß Pöckstein – Straßburg – Lieding – Gurk (Änderungen vorbehalten). In Gurk werden wir von Hans-Peter erwartet, der uns an bemerkenswerte Orte in Gurk und im Stift führt und mit uns das Fastenbrechen zelebriert.

Es bietet sich an, am 2.10. das ggf Genussfest dranzuhängen. Das Programm dafür ist gerade in Ausarbeitung, kreative Einfälle aus dem Netzwerk sind herzlich willkommen. Wir werden in jedem Fall für genussvolle Aufbaukost der Faster*innen sorgen.

Maximale Teilnehmerzahl (mit Übernachtung) 30 Personen.

Hier geht es zur Ausschreibung.
Anmeldungen ab April möglich. Vorreservierung ab sofort möglich: Reservierungslink
Tipp: Teilnahme am OÖN Gewinnspiel bis 2.4. möglich