Modul 2 – Ernährung und Bewegung im Hotel Völserhof, Bad Hofgastein

Und wieder beginnt eine erahrungsreiche Ausbildungswoche der Fastenakademie – diesmal zum Thema Ernährung und Bewegung. Es geht nach Bad Hofgastein zu Daniela und Benedikt Lang in das Hotel Völserhof, ein von der ggf zertifiziertes Fasten für Geniesser® Hotel. Wir fühlen uns sofort wohl an diesem Ort und werden bestens von Familie Lang verpflegt. Nicht nur zu den Essenszeiten auch über den ganzen Tag gibt es ein kleines Kaffeebuffet, Obst und eine große Auswahl an Tees. Die Teilnehmerinnen konnten ihr Wissen mit Dr.Alexander Thaler und unserem Modulleiter Martin Taubert-Witz abwechslungsreich vertiefen. Wie ernähre ich mich richtig im Alltag, worauf muss man achten, worauf nicht so? Was bedeuten die verschiedenen Nahrungsmittelkennzeichnungen? Was ist das Mikrobiom? Wie setzt es sich zusammen? Wie beeinflusst es unsere Gesundheit? Worauf muss man achten? Dieses und noch viel mehr beschäftigt uns diese Woche. Auch Ulrike Lackner bot ein spannendes Bewegungsprogramm – AVIVA- in Praxis und Theorie. Dabei haben wir sehr intensiv unser Becken bewegt, was gerade beim Fasten wunderbar zur Unterstützung der Darmbeweglichkeit beiträgt.

Eine Teilnehmerin schreibt uns:

„In den einzelnen Modulen bekomme ich bei der ggf über das Fasten, die Ernährung und die Bewegung eine fundierte Ausbildung in Theorie und Praxis. Ein Ausbildungskonzept, das mich grenzüberschreitend überzeugt und mir auch sehr viel Spaß macht.“

Wir danken allen Teilnehmerinnen und Referent*innen, sowie Familie Lang!

 

Dr. Alexander Thaler in seinem Element

IMG_0033