Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit Ketchup und Pommes Frites

4. September 2016

Ein beschwingtes und aufregendes, in dieser Form noch nicht da gewesenes Konzertereignis. Gemeinsam mit der Boogie Woogie Gang (gegründet 1970!) präsentiert Marko Simsa eine Session vom New Orleans Jazz über den Blues bis zum Boogie Woogie. Das Spektrum reicht von alten Klassikern wie „Oh, when the saints“ und „Rock around the clock“ in der Boogie-Version bis zu speziell für das junge Publikum komponierten Nummern: Unserem Speisekarten-Hit, dem „Wiener Schnitzel-Song“, unserem Rezept für alle Morgenmüden, dem „Morgenmuffel-Blues“ und unserer Nachspeise, dem „Eiscreme-Song“. Und das alles für Kinder ab fünf (samt ihren möglicherweise längst schon jazz- und boogievernarrten Oldies, versteht sich).

Ein Konzert mit Boogie-Woogie, Rock´n Roll und New Orleans Jazz für Menschen ab 5

Details

Datum:
4. September 2016
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Marko Simsa
Website:
www.markosimsa.at
Top