klein und gesund!® Fortbildungs-/Schnuppertag

 

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir Impulse der Veränderung setzen und erleben. Einen ersten Einblick in unser Tun und Wirken können Sie an unserem klein und gesund Schnuppertag am 12.10.2019 bekommen. Dieser Tag wird von zwei ganz besonderen TrainerInnen aus unserem Netzwerk gestaltet werden: Elisabeth Pullmann & Klaus Bierbaumer. Dabei werden Sie die FREUDE an der Vermittlung von Gesundheitsförderung von Jung und Alt zu spüren. Hier weitere Informationen zum klein und gesund® Lehrgang.
Sie werden an diesem Tag auch andere TrainerInnen aus unserem Netzwerk kennenlernen, da dieser Tag auch als Fortbildungstag für sie angeboten wird. An diesem Fortbildungstag besteht die Möglichkeit neue Inhalte und Impulse der Kunsttherapie und des Körperbewusstseinstrainings kennen zu lernen.

 

 

Termin:  Samstag, 12.10.2019 im Institut Horizont (Trauttmansdorffgasse 19/8, 1130 Wien)

Uhrzeiten: 09:00 – 12:30 Uhr Kunsttherapie mit Elisabeth Pullmann

13:00 – 17:30 Uhr Körperbewusstseinstraining mit Klaus Bierbaumer

Kosten: 150 EUR / 125 EUR für ggf Mitglieder

Für SchnupperteilnehmerInnen: Bei nachträglicher Buchung des Lehrgangs werden die Kosten gutgeschrieben.

 

Kunsttherapie

Vortragende und ggf Trainerin: Elisabeth Pullmann

Lehrtherapeutin und Lehrtrainerin an der Akademie für ganzheitliche Kunsttherapie (ISSA), Einzel- und Gruppenarbeit als ganzheitliche Kunsttherapeutin in freier Praxis, Leitung von Jugendtheater- und Tanzgruppen mit Teilnahme an Festivals, Unterrichtstätigkeit an Wiener Gymnasien.

Kreative Medien: Theater, Malen, Arbeit mit Ton, Musik, etc …

  • Diese Fortbildung ist ein wesentlicher Impuls zur Gesundheitsförderung, weil Körper, Seele und Geist eine Einheit bilden.
  • Die ganzheitliche Kunsttherapie kann sehr hilfreich sein, um „Verborgenes“ hervor zu holen: Vorerst nonverbal auszudrücken und so dem eigenen Wesenskern nahe zu kommen. Und schließlich das zu leben, was die Bestimmung ist.
  • In diesem Kurs soll Freude, Spaß, Ausprobieren und auch Genießen ein wesentlicher Bestandteil sein.
  • All das selbst Erlebte und die erworbenen Erfahrungen können dann rasch in der Arbeit mit den diversen Zielgruppen angewendet werden.

 

Körperbewusstseinstraining

Vortragender und ggf Trainer: Klaus Bierbaumer

Begründer und Leiter von EUKIKOWA, Körperbewusstseins-Trainer und EnergieTherapeut, EuGong-Trainer, gelernter Bäckermeister, Vater von drei Kindern, Arbeit mit und für Kinder und Jugendliche seit 30 Jahren

Alles was wir tun, also jedes Handeln, machen wir mit unserem Körper. Ist der Körper in der Lage sich leicht zu bewegen, werden alle Bewegungsabläufe, alle Handlungen, mit einem geringen Energieaufwand bewältigt. Wenn alle Handlungen leicht gehen, ist jede Bewegung immer mit einem Wohlgefühl verbunden.

 

Informationen und Anmeldung an

office@gesundheitsfoerderung.at

Tel. 01 967 66 50

Das ausgefüllte Anmeldeblatt bitte an das ggf-Büro senden. Anmeldeblatt: Anmeldeblatt ggf_2019_klug