Die ggf Ziele und Mission

Die ggf – Österreichische Gesellschaft für Gesundheitsförderung ist ein gemeinnütziger Verein. Sie wurde im Jahre 1998 gegründet.

Ihre Ziele:

  1. Erhaltung, Förderung und Verbesserung der Gesundheit der Bevölkerung im ganzheitlichen Sinn.
  2. Aufklärung und Information über Faktoren, welche die Gesundheit beeinflussen und über Möglichkeiten Krankheiten zu vermeiden.
  3. Aufbau einer internationalen Health Community als Netzwerk nachhaltiger KonsumentInnen

WAS WIR WOLLEN.
WAS WIR TUN.

Das Thema „Fasten“ ist in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen.
Seit mehr als 25 Jahren sind wir als Pionier*innen an dieser Entwicklung beteiligt.
Von Beginn wollten wir den Imperativ unserer Lebensweise von „immer mehr“
zu „weniger ist mehr“ verschieben.

Nun ist es Zeit, die ggf in und für die Zukunft zu erweitern.
Wir möchten aus der Gesellschaft eine Gemeinschaft werden lassen.
Teil dieser Gemeinschaft sind alle, die es sein möchten, die unsere Ziele teilen:
Fastende, Trainer*innen, Partner*innen, Sponsor*innen …

Unser Leitmotiv für die nächsten Jahre lautet ggf gemeinsam genussvoll fasten.
Wir verstehen das Attribut „genussvoll“ als Platzhalter für andere Aspekte:

ggf gemeinsam genussvoll fasten
ggf gemeinsam gehend fasten
ggf gemeinsam grenzenlos fasten
ggf gemeinsam ……………….. fasten

Unseren Kern – Fasten als Förderung von Gesundheit und Prävention von
Krankheit – ergänzen wir um Themen wie „Ernährung“, „Bewegung“,
„Ökologie“, „Vielfalt“ und „Spiritualität“
. Wir öffnen uns Menschen und Kulturen,
für die Fasten seit jeher Teil ihres Alltags war und ist, und ihrem Wissensschatz.

Nicht zuletzt öffnen wir uns neuen technologischen Möglichkeiten, um Fasten und
Gemeinschaft (auch in pandemischen Zeiten) miteinander leben zu können.