Fortbildungen 2022

  • Social Media Marketing mit Fokus auf Facebook und Instagram  –
    Online (via Zoom)

    Wie kann ich mich in den sozialen Netzwerken sichtbar machen und wie kann Werbung und Präsenz kundengewinnend gelingen?

    Du bekommst Informationen für die wichtigsten To Do’s für deine Facebook bzw. Instagram Seite, wie oft soll ein Posting stattfinden, zu welchem Zeitpunkt, wie postet man richtig, welche Werbemöglichkeiten gibt es, Anzeigentexte, Keywords, Bilder und vieles mehr.

    Vortragende: Daniela Lang (aktive ggf Trainerin, Basenfasten-Vitaltrainerin, TEH-Praktikerin, Hoteldirektorin von unserem Fasten für Genießer Hotel Völserhof)
    Termin:  31.8.2022 von 18:30 – 20:00 Uhr
    Kosten: EUR 20,- für ggf Mitglieder / EUR 35,- für Nichtmitglieder

    Anmeldung bei: astrid.rericha@gesundheitsfoerderung.at

     

  • ggf Netwalk 2022

    Auch in diesem Jahr werden wir wieder gemeinsam gehend fasten! Ziel des Netwalks ist es, unsere Trainer*innen, Mitglieder und Gäste zu versammeln und sich fastend, gehend, redend und schweigend auf das Wesentliche zu besinnen: Wohin geht das Fasten? Wohin geht die Welt? Wohin gehe ich?

    Termin: 18. – 24.9.2022 im Salzkammergut

    Anmeldung bei: barbara.hrach@gesundheitsfoerderung.at

  • Resilienz  “die Trotzdem-Kraft”  – Online (via Zoom)
    Eine Weiterbildung veranstaltet vom Berufsverband Fasten und Ernährung

    Wie gelingt ein resistentes und ressourcenvolles Leben?
    Resilienz beschreibt die seelische und mentale Widerstandskraft eines jeden von uns und stellt eine Kernkompetenz dar. Gerade in den aktuellen Zeiten fordern uns Alltags- und Arbeitsaufgaben sehr. Umso wichtiger ist es, die geistige, körperliche und mentale Leistungsfähigkeit zu erhalten, zu stärken oder zu aktivieren.
    Eine Stärkung der eigenen Resilienz ermöglicht es, optimistischer und positiver durchs Leben zu gehen.
    Wir betrachten Fragen wie: Was bedeutet resistent zu sein? / Besteht ein Zusammenhang zwischen der (Selbst)Wahrnehmung und Resilienz? / Ist die eigene Resilienz naturgegeben oder welche Möglichkeiten gibt es, sie zu erkennen oder zu aktivieren?

    Vortragende: Stefanie Kehr (Ernährungsberatung, Fasten & Coaching)
    Termine: 19.10.2022 von 18:30 – 20:00 Uhr
    Kosten: EUR 35,- für Nichtmitglieder / kostenlos für Mitglieder des Berufsverbandes

    Anmeldung bei: 1.vorsitz@bv-fasten-ernaehrung.de