Mag.  Andrea Rastl

Spezialgebiete:
Hatha Yoga nach dem ganzheitlichen Ansatz, Kundalini Yoga, Yogische Atemübungen, Meditation, Seelische Gesundheit, Bewegung, Energiearbeit & Quantenheilung.

Fasten, Gesundheit heißt für mich mich körperlich, mental, emotional und seelisch harmonisch, leicht, glücklich und voller Liebe zu fühlen. Spürbar mit der tiefsten inneren Quelle verbunden – liebevoll und freudvoll mit dem Leben fließen.

Durch meine Behandlungen werden Sie sich wie NEUgeboren fühlen, Verbunden-Sein im Leben mit Liebe, Leichtigkeit und Freude.
Spürbar wunderbare Entwicklung in den Bereichen von gesunder Körperwahrnehmung und -haltung, ruhigen Gedanken, erhöhter Konzentration, Zugang und Umgang mit meinen Gefühlen, Verbindung zur eigenen inneren Quelle, immer mehr Liebe, Leichtigkeit, Freude, Schönheit und Harmonie auf allen Ebenen im Leben.

 „Gesundheit ist Reichtum, geistiger Frieden ist Glück. Yoga zeigt den Weg.“ Swami Vishnudevananda

Aloisia Schönke

Murgtalstraße 168,
72250  Freudenstadt

 0049 (0) 7441 - 866730
 info@viola-fasten.de
 http://www.viola-fasten.de/

Spezialgebiete: Dipl.-Biologin, Yogalehrerin, Meditationskursleiterin, Lachyogatrainerin, zertifizierte Wanderführerin, Heilpraktikerin in Ausbildung

Wandern, Wildkräuterkunde, Vogelstimmen, Yoga, Meditation, Lachyoga, Vollwerternährung, Stille

Fasten bedeutet für mich: Urlaub vom Alltag. Aufgehoben in einer netten Gruppe können Sie völlig entspannen und dabei entschlacken und entgiften und neue Impulse für den weiteren Lebensweg bekommen.

Durch meine Seminare werden Sie sich wie NEUgeboren fühlen, weil ich Sie liebevoll bei Ihrer Fastenwoche durch alle Höhen und Tiefen begleite. Bei den halbtägigen Wanderungen, Yoga- und Meditationseinheiten, den Schweigezeiten und den Gesprächen mit anderen Fastern bekommen Sie tolle Denkanstösse für Ihr Leben. Nach einer Woche Fastenwandern sind Sie vollkommen entspannt und fühlen sich sehr wohl in Ihrer Haut.

„Siehe da, was das Fasten wirkt. Es heilt die Krankheiten, trocknet die überschüssigen Säfte im Körper aus, vertreibt die bösen Geister, verscheucht verkehrte Gedanken, gibt dem Geist größere Klarheit, macht das Herz rein, heiligt den Leib und führt schließlich den Menschen vor den Thron Gottes, eine große Kraft ist das Fasten.“

Athanasius, Bischof von Alexandrien 4. Jahrhundert